Angst, aber wovor? - Kristina Venus

Kristina Venus

Angst, aber wovor?

Lass dich nicht von deinen Ängsten am Leben hindern

Wie oft lässt du dich von deinen Ängsten am Leben hindern? Jeder Wunsch ist eine Möglichkeit deiner Persönlichkeitsentwicklung! Du hast die Wahl!

 

Wir planen mit einer Selbstverständlichkeit unser Leben – sei es beruflich, als auch privat. Warum gehen wir davon aus, dass wir einen Garantieschein zu unserer Geburt bekommen haben, dass wir alle Zeit der Welt haben, um all unsere Träume und Wünsche zu verwirklichen? Nur, um sie dann doch nicht zu verwirklichen! Aus Angst….. ja, wovor eigentlich?

 

Ich möchte dich heute ermutigen, mal darüber nachzudenken! Und ich spreche mich selbst genauso an. Wie geht es dir mit dem Thema? Wie erfüllst du dir deine Wünsche und Träume? Bist du ausschließlich mit deinem Unternehmen beschäftigt und vergisst vielleicht sogar, zu leben, lieben und lachen? Ich ertappe mich selbst dabei, dass ich es häufig vergesse. Irgendwann kann es dann passieren, dass ich mich nur noch über mein Unternehmen definiere. Das kann und darf nicht sein!

 

Klar: Wir alle wollen unsere Berufung leben, es soll Freude machen. Das ist auch mein Ansatz! Die Gefahr ist dabei nur, dass wir vergessen, dass das Leben trotzdem statt findet. Was würdest du JETZT tun, wenn du nur noch ein Jahr, einen Monat, eine Woche oder sogar nur einen Tag zu leben hättest? Würdest du dich um dein Unternehmen kümmern? Was würdest du tun? Bitte schreibe es in die Kommentare, um auch andere zu motivieren, darüber mal nachzudenken.

 

Hier findest du das Buch, über welches ich im Video spreche. (Partner-Link)

 

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du lebst, liebst und viel lachst, dass du auf die Nase fällst, wieder aufstehst und es wieder versuchst und Freude empfindest. Denn: Unser Leben ist ENDLICH!!!! Und wir kennen das Ende nicht!

 

Deine Kristina Venus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.