Führung, Selbstführung - Kristina Venus

Kristina Venus

Führung, Selbstführung

2 Tipps für gute Selbstführung und Führung

In meinem heutigen Talk mit interessanten Menschen spreche ich mit Silke Bender über Führung, Selbstführung, was das mit Bewegung und Coaching zu tun hat und wie man bei Silke auf den Hund kommt.

 

Geht Führung ohne Selbstführung? Und was heißt Selbstführung eigentlich? Was kann jeder von uns konkret tun, um eine gute Selbstführung zu leben. Silke erklärt anhand der hohen Zahl von unzufriedenen Mitarbeitern in deutschen Unternehmen wie gute Selbstführung funktioniert und wie wir Unzufriedenheit in Zufriedenheit verwandeln können.

 

Sie gibt dir 2 Fragen mit an die Hand, mit denen du bei dir Veränderung bewirken kannst. Silke erklärt, ab wann es sinnvoll ist, sich einen Coach mit an die Seite zu holen, um sich nicht sogar schlechter zu fühlen, bevor wir etwas verändern.

 

Was hat Bewegung mit Coaching zu tun? Wie sehr kann dies eine gute Zusammenarbeit positiv beeinflussen. Und was bedeutet in diesem Zusammenhang Coaching drinnen und draußen? Es hat nämlich zwei unterschiedliche Intentionen. Silke erklärt sie uns.

 

Und dann erfährst du, wie man bei Silke auf den Hund kommen kann, was das mit Silke´s Ego zu tun hat und wie schnell jeder Kunde dadurch an seine Themen kommt. Es bleibt spannend.

 

Wenn du Fragen dazu hast, schreibe sie doch gerne in die Kommentare und/oder schaue dir Silke Bender´s Internetseite an. Silke bietet neben ihren Offline-Angeboten auch Online-Angebote an.

 

Ich freue mich über dein Feedback und wünsche dir ganz viel Freude und Inspiration beim Umsetzen von Silke´s Tipps, deine

 

Kristina Venus 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.