Quantenphysik beeinflusst dein Leben und meinen Blog

Kristina Venus

Quantenphysik und mein Blog

Wie alles begann - es war die Quantenphysik

Quantenphysik macht das Leben bunt

Begonnen hat mein Video-Blog am 19.11.2018 mit der Idee, mehr über die Quantenphilosophie und Quantenheilung zu berichten. Mein Coaching basiert auf der Quantenphilosophie und ich wollte mehr Hintergrund-Infos dazu geben.

 

Ich beschäftige mich schon seit meiner Jugend mit der Quantenphilosophie, bzw. der Quantenphysik. Allerdings hieß es da noch nicht so.  Ich kann mich erinnern, dass meine Mutter damals sehr besorgt um mich war. Andere lasen die Bravo, ich hatte immer irgend ein Buch in der Hand mit skurrilen Titeln….

 

Inzwischen sprechen wir eher von Imaginieren, Wünsch-dir-was, oder ähnliches. Aber der Begriff „Quantenphysik“ ist inzwischen auch weit verbreitet.

 

2008 ungefähr habe ich ein eigenes Training entwickelt: Das SentiMental-Training, welches sich mit den Gefühlen (sentire = fühlen, spüren) und den Gedanken (mental = den Verstand betreffend) auseinandergesetzt hat.

 

In diesem Training hat jeder Teilnehmer gelernt, den Unterschied zwischen Bauch- und Kopfentscheidungen zu spüren. Ganz nebenbei: Wusstest du, dass diese zwei Bereiche häufig verwechselt werden?

 

Wir glauben häufig, Dinge aus dem Bauch zu entscheiden, weil es sich gut anfühlt. Aber wusstest du, dass die Macht der Gewohnheit uns gute Gefühle fühlen lässt, auch wenn die Entscheidung eher nicht gut für uns ist?

 

Wissenschaftler haben heraus gefunden, dass wenn Kinder von ihren Eltern hauptsächlich Gemüse zum Knabbern bekommen haben, dann haben sie später automatisch eher danach gegriffen.

 

Wohingegen Kinder, die eher Süßigkeiten erhalten haben, dann auch später immer wieder Appetit auf Süßes hatten.

 

Wenn du die „süßen“ Kinder später als Erwachsene fragst, warum sie eher Lust auf Süßigkeiten haben, dann würden sie dir antworten, dass sie eher auf ihr Lustempfinden, als auf ihren Verstand hören.

 

Du kennst das aus der Quantenphysik: Dein Fokus verändert deine Welt! Oder anders: Das, worauf du deine Aufmerksamkeit lenkst, wird stärker. Ob du willst oder nicht.

 

Jetzt überlege dir mal, welche Konsequenzen dies auf dein Leben haben kann….. Wenn du zum Beispiel gewohnt bist, dass deine Eltern sich weniger für dich interessiert haben, dann wirst du dir wohl immer wieder den gleichen Partner suchen…. Na, klingelts? 😉

 

Wie ist die Idee der Interviews entstanden?

2018 kam mir der Zufall zur Hilfe: Ich hatte Besuch von einer sehr lieben Freundin, die vor einigen Jahren ihren Wohnsitz hier in Deutschland aufgegeben hat und auf Weltreise gegangen ist. Sie ist immer noch unterwegs und plant nicht so schnell, wieder sesshaft zu werden. Sie arbeitet erfolgreich als Fotografin.

 

Da dies eine inspirierende Geschichte für alle Menschen, die auf der Suche nach ihrem Potential, einer Vision oder ihrer Berufung sind, ist, hatte ich die Idee eines Interviews.

 

Da dieses Video außerordentlich erfolgreich ist und ich so eine Freude am Interview hatte, habe ich einen Aufruf in verschiedenen Facebook-Gruppen gestartet. Wenn du das Interview anschauen möchtest (was ich dir unbedingt empfehlen möchte), findest du es hier.

 

Was seit dem passiert ist

Seit dem haben sich unzählige Menschen für ein Interview gemeldet. Und so entstehen nach und nach inspirierende Geschichten. Denn ich bin der Meinung: Nichts motiviert und berührt uns mehr, als eine Geschichte, die vom Herzen kommt.

 

Außerdem befriedige ich so mein inneres Kind, das schon immer sehr neugierig war. Die Fragen, die mich persönlich häufig interessieren, sind: Warum ist der Mensch da, wo er ist? Und wie ist er dort hin gekommen? Das sind die Geschichten, die das Leben schreibt und die ich so sehr liebe.

 

Zukunftsaussichten

Es werden also viele weitere Interviews folgen! Wenn du der Meinung bist, du hast auch eine inspirierende Geschichte zu erzählen oder du kennst jemanden, der eine zu erzählen hat, dann melde dich gerne HIER bei mir.

 

Abonniere meinen YouTube-Kanal!  Dann verpasst du kein neues Video mehr! Kommentiere dort oder teile die Beiträge, damit auch deine Freunde inspiriert werden. Ganz besonders freuen sich meine Gäste und ich über einen Daumen hoch.

 

Wenn du alle Video-Beiträge, die bisher veröffentlicht wurden, sehen möchtest, dann klicke HIER!

 

Deine

Kristina Venus

Möchtest du immer auf dem Laufenden bleiben? Dann trage dich doch in meinem Newsletter ein.

 

Du wirst ungefähr einmal im Monat eine Mail von mir erhalten mit wichtigen Informationen für dich und dein Business. Die neuesten Neuigkeiten, Informationen und immer mal wieder Aktionen, die nur für meine Newsletter-Abonennten gelten. Trage dich hier unten ein:

2 Replies to “Quantenphysik und mein Blog”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.